Arbeitsschwerpunkte

SIM Sozialplanung und Quartiersentwicklung weist neben der allgemeinen Sozialplanung und Sozialberichterstattung eine besondere Kompetenz in der Teilhabeplanung und in der Frage der Interkulturellen Öffnung auf. 

 

Neben klassischer Fachplanung und Bedarfs- und Standortanalysen für Einrichtungen der sozialen Einrichtungen liegt ein wesentlicher Schwerpunkt unserer Arbeit auf der Begleitung und Evaluation von Praxisprojekten.

 

Die Durchführung, Begleitung und Evaluation von Prozessen des Quartiersmanagements und der inklusiven Stadtteilentwicklung runden unser Profil ab.

 

Die Querschnittsaspekte des Disability Mainstreaming und des Gender Mainstreaming sind integraler Bestandteil unseres Verständnisses bedarfsgerechter Projekt- und Evaluationsdesigns.

 

 

 

 

Hier finden Sie uns:

SIM Sozialplanung und Quartiersentwicklung

Postfach 40 16 20

80716 München

info@sim-sozialplanung.de

 

Tel. 0171 / 3240 647

NEUE TELEFONNUMMER 

 

Bis auf Weiteres befinden wir uns im Home-Office. Bitte beutzen Sie unsere Postfach-Adresse. 

 

AKTUELLES:

Die Studie SICHTBAR wird dem Stadtrat am 14.3.2024 vorgelegt. Sobald der Endbericht veröffentlicht werden darf, finden Sie hier einen Link zum Download.